Kinder Erdheilungsplatz

Immer wieder beschäftigen wir uns mit der Frage: „Welche Welt hinterlassen wir unseren Enkeln?“ Und wenn wir die heutige Welt betrachten, sehen wir eine technische Kultur, die sich von der Natur abgewendet hat. Wir wollen den Kindern auf einem Stück Natur einen Platz bieten. Wir wollen ihnen Möglichkeiten zeigen, sich einfach mit der Erde zu verbinden und Geborgenheit zu spüren.

Dieses unscheinbare Stück Wiese in einem kleinen Dorf werden wir daher zu einem Erdheilungsplatz speziell für die Kleinsten entwickeln.

Ausgangslage

Die Stiftung hat ein Fleckchen Erde erworben, das völlig vernachlässigt mit Unrat bedeckt und mit Gestrüpp bewachsen ist. Die Fläche befindet sich am Ende einer Dorfstraße, gegenüber einem Sportplatz.  Am unteren Rand der Wiese fließt ein dünner Bach.
Die Fläche hat keine Altlasten oder sonstige schwere Schäden und lässt sich somit gut zu einem Erdheilungsplatz für Kinder entwickeln.

Maßnahmenplan

Wir werden die Kinder des Dorfes einladen, mit ihren Eltern gemeinsam die Fläche vom Müll zu befreien. Dann pflanzen wir einige Obstbäume an und säen Blumenwiese aus.

Das Stückchen Land bekommt ein Schild „Erdheilungsplatz“ und wir vergeben die Patenschaft für diesen Platz an die Kinder des Ortes.

Wir werden eine Regelung entwerfen, ob und wann die Wiese gemäht und das Obst geerntet wird.

So werden wir mehrfach im Jahr Möglichkeiten schaffen, sich in der Natur zu treffen und die Mutter Erde gemeinsam zu erleben.

Kostenplan

Um den Erwerb des Grundstücks sowie die geplanten Maßnahmen finanzieren zu können, benötigen wir ein Budget von:


 

5.000 EUR

 


Spenden können direkt über unsere Spendenseite eingezahlt werden. Die entsprechenden Spendenquittungen stellen wir so schnell wie möglich aus. Sie mindern die Steuerlast.

Werde auch du Unterstützer des Erdheilungsplatzes und ermögliche der Natur die Rückkehr zu einer blühenden und gesunden Landschaft. Und der zukünftigen Generation eine Verbindung mit eben dieser unberührten Landschaft.

Die weitere Entwicklung dieses zukünftigen Erdheilungsplatzes kannst du auf unserer Website, in den sozialen Medien oder über unseren Newsletter verfolgen.

Werde auch du Unterstützer dieseses Erdheilungsplatzes und ermögliche der Natur die Rückkehr zu einer blühenden und gesunden Landschaft.

Die weitere Entwicklung dieses Erdheilungsplatzes kannst du auf unserer Website, in den sozialen Medien oder über unseren Newsletter verfolgen.

Du möchtest spenden?

Dann überweis gerne direkt auf unser Spendenkonto.
Wir freuen uns über jeden Beitrag.

GLS Gemeinschaftsbank eG
IBAN: DE25 4306 0967 1263 1301 00
BIC: GENODEM1GLS